Stellenangebote als Beamtin / Beamter in Brandenburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Technische Sachbearbeitung in der Bau- und Wohnungsaufsicht (m/w/d)
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung. Die Bauaufsicht im Bezirk Steglitz-Zehlendorf ist für den Vollzug der Berliner Bauordnung einschließlich der ergänzenden Rechtsverordnungen zuständig.   Sie wird hierbei als Genehmigungs- und Ordnungsbehörde tätig und achtet darauf, dass die gesetzlichen Vorschriften bei der Errichtung von Neubauten und im Gebäudebestand eingehalten werden.   Die Wohnungsaufsicht ist für die Beseitigung von Mängeln an Wohngebäuden und in Wohnungen zuständig. Weiterhin führt der Fachbereich das bezirkliche Baulastenverzeichnis und die Aufsicht über Teilbereiche des Schornsteinfegerwesens, die in der Zuständigkeit des Bezirks liegen. Im Bauarchiv des BWA befinden sich die Genehmigungen und Mitteilungen mit den dazugehörenden Bauvorlagen von bestehenden, genehmigten Gebäuden. Das Stadtentwicklung / der Fachbereich Bau- und Wohnungsaufsicht des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eine Technische Sachbearbeitung in der Bau- und Wohnungsaufsicht (m/w/d) Kennziffer: 4201-B025Besoldungsgruppe: A 11 bzw. Entgeltgruppe: EG 11 TV-L Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden  Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.

Leitung des Fachbereichs Wirtschaftsförderung (m/w/d)
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung.  Die Wirtschaftsförderung Steglitz-Zehlendorf ist der Partner in allen Bereichen des unternehmerischen Handelns; von der Gründung über die Unternehmensführung oder -erweiterung bis hin zur Unternehmensnachfolge. Wir beraten, vermitteln bei Fragestellungen zu Genehmigungen und Erlaubnissen zwischen Gewerbetreibenden und der Verwaltung und vermitteln die Kontakte, die zur Unternehmensführung benötigen werden. Darüber hinaus führen wir regelmäßig Projekte durch, die der Stärkung des Wirtschaftsstandortes Berlin-Südwest dienen. Unser Ziel ist es, den Wirtschaftsstandort Steglitz-Zehlendorf in seiner Vielfältigkeit zu erhalten und in seiner Attraktivität zu steigern. Hierzu führen wir auch zahlreiche Veranstaltungen durch, wie unsere Entdeckertouren, die Wirtschaftsgespräche Berlin-Südwest sowie zahlreiche wirtschaftsfördernde Aktionen mit den wichtigsten regionalen Akteuren des Berliner Südwestens. Die Abteilung Finanzen, Personal und Facility Management des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab 01.07.2024 und unbefristet eine Leitung des Fachbereichs Wirtschaftsförderung (m/w/d) Kennziffer: 3309-B001Besoldungsgruppe: A 14 bzw. Entgeltgruppe: EG 13 TV-L Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.  Hinweis: Es handelt sich hierbei um eine Stellendoppelbesetzung im Rahmen des Wissenstransfers vom 01.07.2024 bis 31.12.2024

Sozialarbeiter/in in einer Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) (m/w/d)
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung. Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf ist in unterschiedlichen Arbeits- und Aufgabenbereichen tätig – von der Schaffung kieznaher Freizeitangebote für junge Menschen, über die Beratung und Unterstützung für Familien in unterschiedlichsten Lebenslagen, bis hin zu Hilfen in Krisen- und Notsituationen. Dabei stehen wir Familien und jungen Menschen zur Seite, geben Orientierung und stellen die Weichen für ein gesundes und sicheres Aufwachsen. Wenn auch Sie Ihren Teil dazu beitragen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Das Jugendamt des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eine/n Sozialarbeiter/in in einer Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) (m/w/d) Kennziffer: 4011-T004Besoldungsgruppe: A 10 bzw. Entgeltgruppe: S 11b TV-L Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist. Hinweis:Arbeitszeiteinteilung während der Öffnungszeiten nach Dienstplan (gelegentlich Wochenendarbeit)

Leitung der Arbeitsgruppe Straßenplanung und -entwurf (m/w/d)
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung.  Der attraktive Bezirk Steglitz-Zehlendorf hat ein öffentliches Straßennetz von ca. 625 km Länge mit einer Gesamtfläche von ca. 9,5 Mio m² und ist damit der Bezirk mit dem zweitgrößten öffentlichen Straßennetz in Berlin. Zum Fachbereich Tiefbau gehören sowohl die Arbeitsgruppe Straßenunterhaltung und Straßenaufsicht, die vorrangig für einen verkehrssicheren Zustand des öffentlichen Straßenlandes zuständig ist, als auch die Arbeitsgruppe Straßenplanung, -entwurf und –neubau für die Durchführung von Neubaumaßnahmen von der Planung bis hin zur Abnahme. Auch Baumaßnahmen für den Fahrrad- und Fußgängerverkehr werden von dieser Arbeitsgruppe betreut. Der Fachbereich Tiefbau würde sich sehr über Ihre Unterstützung bei diesen vielfältigen und interessanten Aufgaben freuen. Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eine Leitung der Arbeitsgruppe Straßenplanung und -entwurf (m/w/d)  Kennziffer: 3800-B002.1-1Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: A13 S / EG 13 TV-L Vollzeit mit 39,4 bzw. 40 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.

Geschäftszimmer / Teamassistenz für den Fachbereich Grünflächen einschl. zentrale Aufgaben für das Amt (m/w/d)
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung.  Der Fachbereich Grünflächen ist für über 900 ha öffentliches Grün im Südwesten Berlins zuständig und sorgt kontinuierlich dafür, dass Steglitz-Zehlendorf seinen Ehrentitel „der grüne Bezirk“ zu recht trägt. Insgesamt kümmern sich rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die vielfältigen Aufgaben des Bauens und der Unterhaltung des öffentlichen Grüns im Bezirk. Mit neuen Kräften möchten wir unseren Service für die Bevölkerung weiter steigern. Dafür suchen wir engagierte Menschen, die in unseren Teams ihre Talente einsetzen und an der Bewältigung unserer Aufgaben mitwirken. Sind Sie neugierig auf uns? Dann melden Sie sich! Das Stadt- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eine Geschäftszimmer/Teamassistenz für den Fachbereich Grünflächen einschl. zentrale Aufgaben für das Amt (m/w/d) Kennziffer: 3810-T012Besoldungsgruppe: A 7 bzw. Entgeltgruppe: EG 8 TV-L Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.